News / Unsere Pinnwand mit Informationen für Euch

Yoga-1

Dieser Lehrgang richtet sich an Übungsleiter, Erzieher und Pädagogen, die mit 3-6-jährigen Kindern arbeiten, sowie interessierte Eltern.

Für ein paar Minuten in eine andere Welt „eintauchen“, Abenteuer erleben, fliegen können, zaubern, wünschen und dabei entspannen, – wem gefällt es nicht, der Realität für ein paar Augenblicke zu entfliehen?

Selbst Kinder haben heutzutage einen überfüllten Terminkalender und kaum Zeit zur Ruhe zu kommen und weisen oftmals Störungen auf, wo Ärzte eine Erkrankung ausschließen. Stress ist Gift für unsere Kinder! Zwischen Schule und Hobbys entspannt und ausgeglichen zu bleiben, das fällt heute richtig schwer. Unsere Zeit fordert unsere Kinder immer mehr. Wachsendes Chaos und ein Überangebot an Bildern dringen über Fernsehen, Videos und Computerspiele bis in unseren häuslichen Bereich. Dazu kommen Stressfaktoren wie Konsumdenken, Karrierestreben und Leistungsdruck, denen wir alle unterliegen, und die in starkem Maße auch familienfeindlich wirken. Diese von uns Erwachsenen erlebten Herausforderungen setzen auch unsere Kinder ständig unter Druck. Schulprobleme, Schlafstörungen, irrationale Ängste bis hin zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen können Folgen dieser starken, negativen Beeinflussung sein. Eine kindgerechte geistige, seelische und körperliche Entwicklung aber bedarf natürlicher Freiräume.

Das Konzept „Insel der Zeit und Ruhe“ kann helfen diese Freiräume zu schaffen und den Kindern damit Zeit und Ruhe gönnen. Nur so können die Kinder, die Fähigkeit, sich auf die eigenen, inneren Bilder, ihre eigenen Ordnungsstrukturen zu besinnen, bewahren, statt sich fremdbestimmte Bilder anzueignen. Sie finden zu ihren eigenen Körpergefühlen zurück. Es soll bei diesem Konzept in konzentrierter, spielerischer Weise eine Selbstentspannung geübt werden, die Körper, Geist und Seele harmonisiert, und mit deren Hilfe innere Spannungen stark vermindert, wenn nicht sogar ganz abgebaut werden können.

Aber es geht nicht nur um Entspannung, sondern auch um das Selbstwertgefühl der Kinder, sie lernen mutig und stark zu sein und sich so zu akzeptieren und zu lieben, wie sie sind. Dabei sollen sie ihre positiven Stärken entdecken sowie mit Misserfolgen leichter um zu gehen und erfahren wie es beim nächsten Mal vielleicht besser funktioniert. Die Kinder werden einen Weg finden wie sie Konflikte besser lösen können!

Kinder, (und nicht nur sie) lieben Geschichten – besonders die, mit denen sie sich identifizieren können, die ihre Fantasie anregen und sie träumen lassen. Sie lieben es mit Zauberformeln zu arbeiten, Kinder lieben Bewegung und zu spielen, aber auch dabei kann man entspannen und all das werden Bausteinen des Konzept „Insel der Zeit und Ruhe“ sein.

Hinweis: Turnschuhe für drinnen, sowie Stoppersocken, Handtuch, Wasser, Wechselkleidung, gesunde, energiereiche Snacks, Schreibzeug und gute Laune mitbringen.

* Dieser Lehrgang wird mit 8 Lerneinheiten als Lizenzverlängerung für die Übungsleiter C-Lizenz und – Übungsleiter B-Lizenzen: Bewegungserziehung im Kleinkind- u. Vorschulalter (BiKuV), Prävention Gesundheitstraining für Kinder (GfK) anerkannt.

Teilnehmer:

Übungsleiter-/ Pädagogen-/ Erzieher/ Interessierte und Eltern, die mit 3-6 jährigen Kindern arbeiten.

Termin:

16.09.2017 (10:00 Uhr) – 16.09.2017 (17:00 Uhr)

Ort:

Joy for Life – Studio, Lönsstraße 2, 59320 Ennigerloh

Kosten:

DJK´ler 65,- € | Nicht DJK´ler 85,- €

Leitung:

Antje Rehrmann (Geprüfte Fitneess & Wellnes Trainerin, Personal Trainerin sowie Kursleiterin versch. Formate)

Referenten:

Katinka Drinkuth (Erzieherin sowie Kursleiterin versch. Formate)

Veranstalter:

DJK-Sportverband Diözesanverband Münster e. V.