News / Unsere Pinnwand mit Informationen für Euch

strong

Neuer Fitnesstrend!

Strong by Zumba

Zumba begeistert seit rund zehn Jahren Fitness-Fans, vor allem wegen der tänzerischen Elemente. Nach diversen Abwandlungen wie Aqua-Zumba und Zumba-Step kommt jetzt Strong by Zumba und zwar auch zu uns ins Joy for Life – Studio!

STRONG 1

Zumba sollte den Teilnehmern anfangs durch lässige, tänzerische Bewegungen Fitness schmackhaft machen. Diese Frauen und Männer – so die Idee – sind jetzt fit und wollen etwas Neues, Herausforderndes. Also entstand Strong by Zumba, bei dem fast nur noch der Name und ein paar Rhythmen an das ursprüngliche Programm erinnern.

Strong by Zumba ist ein High Intensity Intervall-Training über 55 Minuten. Die Kursstunde ist in vier so genannte Quadranten aufgeteilt, Tempo und Intensitäten steigern sich in diesen Abschnitten kontinuierlich. Dazwischen gibt es sehr kurze Atempausen von ein bis eineinhalb Minuten, in denen ansatzweise tänzerische Elemente zu finden sind. Klassische Übungen sind Hampelmänner, Kniebeugen, Planken, Knieheber und Burpees. Im letzten Quadranten folgen Kräftigungsübungen für Bauch, Rücken und Arme. Das Besondere: Bei Strong by Zumba verschmelzen Übungen und Musik. Das Training wird synchron zur Musik durchgeführt, die Stunde ist komplett strukturiert und läuft immer nach dem gleichen Muster ab. Wer regelmäßig teilnimmt, kann sich auf die Herausforderungen einstellen und hat Erfolgserlebnisse, wenn sich die Leistung verbessert, man länger durchhalten kann.

Gut für Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit

Strong by Zumba verbessert Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit. Die Trainingsstunde kombiniert in 55 Minuten effektiv alle wesentlichen Trainingsbereiche. Durch die hohe Belastung verbrennt der Körper auch nach dem Training noch Kalorien. Prinzipiell richtet sich das Programm an alle Leistungsstufen. Anfänger können natürlich nicht die Intensität der Übungen durchhalten; diese können aber je nach Niveau abgemildert durchgeführt werden. Wer im Tempo nicht mithalten kann, geht für einen Augenblick auf der Stelle, bis er zu Atem gekommen ist und wieder einsteigen kann.

Ausrüstung und weitere Infos

Normale atmungsaktive Fitnesskleidung, ein Handtuch und Wasser zum Trinken, da man sehr viel schwitzt. 

Wir haben deinInteresse geweckt???

Hier Sind unsere ersten Termine (siehe Flyer)

 

Flyer.jpg-web